First Steps „Whatsoever“

Choreografische Miniaturen des Ballett Coburg

Das Format „First Steps“ bietet einmal pro Spielzeit den Tänzerinnen und Tänzern der Ballettcompagnie des Landestheaters Coburg die Möglichkeit, eigene Choreografien zur Uraufführung zu bringen. Dabei erproben sie sich nicht nur in der Kunst der Choreografie, sondern können sich auch in den Bereichen Bühnen- und Kostümbild sowie Lichtdesign ausprobieren.


In der nunmehr 13. Ausgabe von „First Steps“ führt das Ballett Coburg unter dem Titel „Whatsoever“ – was im Deutschen so viel bedeutet wie „Was auch immer“ – einmal mehr die freie und individuelle künstlerische Ausdruckskraft des Tanzes vor Augen: frei und losgelöst von jeglichen Begrenzungen.


 


Choreographie/Bühnenbild/Kostüme Ballett Coburg


 


 


Der Vorverkauf startet im Juli