Sie können wieder Tickets für das Große Haus online buchen.

Leider ist dies für die Reithalle organisatorisch aktuell nicht möglich.
Diese Karten erhalten Sie weiterhin über die Theaterkasse unter +49  (0) 9561/89 89 89
 
Unsere Kassenöffnungszeiten: Dienstag - Freitag 10:00 - 16:00 Uhr I Samstag 10:00 - 12:00 Uhr
Bitte informieren Sie sich tagesaktuell über die geltenden Corona- Bestimmungen!
 
  • Monatsspielplan
  •   
  • Premieren
Alle Filter zurücksetzen
Es konnten leider keine passenden Vorstellungen gefunden werden.
JanuarGroßes HausReithalle und anderswo
Sa 29. Januar
Großes Haus
19:30
Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte
Reduzierte Orchesterfassung von Caterina Calderoni
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
20:00
Ort: Reithalle
So 30. Januar
Großes Haus
18:00
Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte von Brian Yorkey
Deutsch von Titus Hoffmann
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
11:00
Ort: Rathaussaal
Reithalle und anderswo
18:00
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
FebruarGroßes HausReithalle und anderswo
Di 1. Februar
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
Reithalle und anderswo
10:30
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
Buchungsanfragen für Schulen: christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: N. N.
Mi 2. Februar
Großes Haus
19:30
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Do 3. Februar
Großes Haus
19:30
Dramma giocoso in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte
Reduzierte Orchesterfassung von Caterina Calderoni
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
10:30
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
Buchungsanfragen für Schulen: christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: N. N.
Fr 4. Februar
Großes Haus
19:30
Entfällt Mit Musik von Roland Fister, Johann Sebastian Bach, Philip Glass, Antonio Vivaldi u. a.
ENTFÄLLT
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:15 Stunden
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
Sa 5. Februar
Großes Haus
19:30
Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte von Brian Yorkey
Deutsch von Titus Hoffmann
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
20:00
Stück von Stefano Massini
Ins Deutsche übertragen von Sabine Heymann
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
So 6. Februar
Großes Haus
18:00
Operette in drei Akten von Johann Strauß (Sohn)
Text von Victor Léon und Leo Stein, für die Bühne bearbeitet von Adolf Müller (jun.)
Bearbeitung für Kammerorchester von Michael Rot
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
18:00
Stück von Stefano Massini
Ins Deutsche übertragen von Sabine Heymann
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
Mo 7. Februar
Reithalle und anderswo
10:30
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
Buchungsanfragen für Schulen: christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: N. N.
Mi 9. Februar
Reithalle und anderswo
10:30
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
Buchungsanfragen für Schulen: christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: N. N.
Do 10. Februar
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
Fr 11. Februar
Großes Haus
19:30
Operette in drei Akten von Johann Strauß (Sohn)
Text von Victor Léon und Leo Stein, für die Bühne bearbeitet von Adolf Müller (jun.)
Bearbeitung für Kammerorchester von Michael Rot
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
20:00 Premiere
Musical von Stevie Holland und Gary William Friedman
Musik und Liedtexte von Cole Porter
Deutsch von Boris Priebe
Noch nicht buchbar
Ort: Reithalle
Sa 12. Februar
Großes Haus
11:00
Concertino
Ort: Großes Haus
Großes Haus
19:30
Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte von Brian Yorkey
Deutsch von Titus Hoffmann
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
So 13. Februar
Großes Haus
18:00
Ort: Großes Haus
Reithalle und anderswo
11:00 Matinee
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Reithalle
Reithalle und anderswo
18:00
Musical von Stevie Holland und Gary William Friedman
Musik und Liedtexte von Cole Porter
Deutsch von Boris Priebe
Ort: Reithalle
Mo 14. Februar
Großes Haus
20:00
Ort: Großes Haus
Reithalle und anderswo
10:30
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
Buchungsanfragen für Schulen: christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: N. N.
Di 15. Februar
Großes Haus
19:30
Entfällt Mit Musik von Roland Fister, Johann Sebastian Bach, Philip Glass, Antonio Vivaldi u. a.
ENTFÄLLT
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:15 Stunden
Reithalle und anderswo
20:00
Musical von Stevie Holland und Gary William Friedman
Musik und Liedtexte von Cole Porter
Deutsch von Boris Priebe
Ort: Reithalle
Do 17. Februar
Reithalle und anderswo
10:30
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
Buchungsanfragen für Schulen: christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: N. N.
Fr 18. Februar
Reithalle und anderswo
11:00
Jugendstück von Jens Raschke
Buchungsanfragen für Schulen über christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
Reithalle und anderswo
18:00
Jugendstück von Jens Raschke
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
Sa 19. Februar
Großes Haus
19:30
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
18:00
Jugendstück von Jens Raschke
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
So 20. Februar
Großes Haus
18:00 Premiere
Dramma per musica in drei Akten von Georg Friedrich Händel | Unbekannter Librettist, nach Motiven aus dem Epos „Orlando furioso“ (1516) von Ludovico Ariosto
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
18:00
Jugendstück von Jens Raschke
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
Mo 21. Februar
Reithalle und anderswo
10:30
Klassenzimmerstück von Eva Rottmann
Buchungsanfragen für Schulen: christin.schmidt@landestheater.coburg.de
Ort: N. N.
Di 22. Februar
Reithalle und anderswo
20:00
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
Mi 23. Februar
Reithalle und anderswo
20:00
Ort: Reithalle
Dauer: ca. 01:00 Stunden
Fr 25. Februar
Großes Haus
19:30
Dramma per musica in drei Akten von Georg Friedrich Händel | Unbekannter Librettist, nach Motiven aus dem Epos „Orlando furioso“ (1516) von Ludovico Ariosto
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Reithalle und anderswo
20:00
Musical von Stevie Holland und Gary William Friedman
Musik und Liedtexte von Cole Porter
Deutsch von Boris Priebe
Ort: Reithalle
Sa 26. Februar
Großes Haus
19:30 Premiere
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
Reithalle und anderswo
20:00
Musical von Stevie Holland und Gary William Friedman
Musik und Liedtexte von Cole Porter
Deutsch von Boris Priebe
Ort: Reithalle
So 27. Februar
Großes Haus
18:00
Die spanische Stunde (L’heure espagnole)
Comédie musicale von Maurice Ravel
Text von Franc-Nohain
Bearbeitung für Kammerorchester von Klaus Simon

Das Kind und der Zauberspuk (L’enfant et les sortilèges)
Fantaisie lyrique von Maurice RavelText von Colette
Bearbeitung für Kammerorchester von Lee Reynolds
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:00 Stunden
Reithalle und anderswo
11:00
Ort: Rathaussaal
Reithalle und anderswo
18:00
Musical von Stevie Holland und Gary William Friedman
Musik und Liedtexte von Cole Porter
Deutsch von Boris Priebe
Ort: Reithalle
MärzGroßes HausReithalle und anderswo
Mi 2. März
Großes Haus
19:30
Operette in drei Akten von Johann Strauß (Sohn)
Text von Victor Léon und Leo Stein, für die Bühne bearbeitet von Adolf Müller (jun.)
Bearbeitung für Kammerorchester von Michael Rot
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Do 3. März
Großes Haus
19:30
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
Sa 5. März
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
So 6. März
Großes Haus
18:00
Dramma per musica in drei Akten von Georg Friedrich Händel | Unbekannter Librettist, nach Motiven aus dem Epos „Orlando furioso“ (1516) von Ludovico Ariosto
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Di 8. März
Großes Haus
19:30
Die spanische Stunde (L’heure espagnole)
Comédie musicale von Maurice Ravel
Text von Franc-Nohain
Bearbeitung für Kammerorchester von Klaus Simon

Das Kind und der Zauberspuk (L’enfant et les sortilèges)
Fantaisie lyrique von Maurice RavelText von Colette
Bearbeitung für Kammerorchester von Lee Reynolds
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:00 Stunden
Do 10. März
Großes Haus
19:30
Operette in drei Akten von Johann Strauß (Sohn)
Text von Victor Léon und Leo Stein, für die Bühne bearbeitet von Adolf Müller (jun.)
Bearbeitung für Kammerorchester von Michael Rot
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Sa 12. März
Großes Haus
19:30 Premiere
Ballett nach Victor Hugos Roman „Der Glöckner von Notre-Dame“ | Musik von Sergej Rachmaninow, Georges Bizet, Nikolai Rimski-Korsakow und Modest Mussorgsky
Noch nicht buchbar
Ort: Großes Haus
So 13. März
Großes Haus
18:00
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
Fr 18. März
Großes Haus
19:30
Die spanische Stunde (L’heure espagnole)
Comédie musicale von Maurice Ravel
Text von Franc-Nohain
Bearbeitung für Kammerorchester von Klaus Simon

Das Kind und der Zauberspuk (L’enfant et les sortilèges)
Fantaisie lyrique von Maurice RavelText von Colette
Bearbeitung für Kammerorchester von Lee Reynolds
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:00 Stunden
Sa 19. März
Großes Haus
19:30
Ballett nach Victor Hugos Roman „Der Glöckner von Notre-Dame“ | Musik von Sergej Rachmaninow, Georges Bizet, Nikolai Rimski-Korsakow und Modest Mussorgsky
Ort: Großes Haus
Di 22. März
Großes Haus
19:30
Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte von Brian Yorkey
Deutsch von Titus Hoffmann
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Mi 23. März
Großes Haus
19:30
Ballett nach Victor Hugos Roman „Der Glöckner von Notre-Dame“ | Musik von Sergej Rachmaninow, Georges Bizet, Nikolai Rimski-Korsakow und Modest Mussorgsky
Ort: Großes Haus
Sa 26. März
Großes Haus
19:30
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
So 27. März
Großes Haus
18:00 Premiere
Libretto vom Komponisten
Noch nicht buchbar
Ort: Großes Haus
Do 31. März
Großes Haus
19:30
Dramma per musica in drei Akten von Georg Friedrich Händel | Unbekannter Librettist, nach Motiven aus dem Epos „Orlando furioso“ (1516) von Ludovico Ariosto
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
AprilGroßes HausReithalle und anderswo
Sa 2. April
Großes Haus
20:00
Noch nicht buchbar
Ort: Großes Haus
Sa 9. April
Großes Haus
19:30 Premiere
Noch nicht buchbar
Ort: Großes Haus
Mo 11. April
Reithalle und anderswo
18:00
Noch nicht buchbar
Ort: Kongresshaus Rosengarten
Sa 16. April
Reithalle und anderswo
20:00 Premiere
Noch nicht buchbar
Ort: Reithalle
Mi 20. April
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
Do 21. April
Großes Haus
19:30
Ort: Großes Haus
Sa 23. April
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
So 24. April
Großes Haus
18:00
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
Di 26. April
Großes Haus
18:00 Soiree
Libretto von Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman
Ort: Großes Haus
Mi 27. April
Großes Haus
19:30
Ort: Großes Haus
Do 28. April
Großes Haus
19:30
Ballett nach Victor Hugos Roman „Der Glöckner von Notre-Dame“ | Musik von Sergej Rachmaninow, Georges Bizet, Nikolai Rimski-Korsakow und Modest Mussorgsky
Ort: Großes Haus
Fr 29. April
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
MaiGroßes HausReithalle und anderswo
Sa 7. Mai
Großes Haus
19:30
Ballett nach Victor Hugos Roman „Der Glöckner von Notre-Dame“ | Musik von Sergej Rachmaninow, Georges Bizet, Nikolai Rimski-Korsakow und Modest Mussorgsky
Ort: Großes Haus
So 8. Mai
Großes Haus
18:00
Dramma per musica in drei Akten von Georg Friedrich Händel | Unbekannter Librettist, nach Motiven aus dem Epos „Orlando furioso“ (1516) von Ludovico Ariosto
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Di 10. Mai
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
Fr 13. Mai
Großes Haus
19:30
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
Sa 14. Mai
Großes Haus
19:30 Premiere
Libretto von Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman
Noch nicht buchbar
Ort: Großes Haus
So 15. Mai
Großes Haus
18:00
Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte von Brian Yorkey
Deutsch von Titus Hoffmann
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Mi 18. Mai
Großes Haus
19:30
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
Fr 20. Mai
Großes Haus
19:30
Libretto von Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman
Ort: Großes Haus
Sa 21. Mai
Großes Haus
19:30
Ort: Großes Haus
So 29. Mai
Großes Haus
19:30
Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte von Brian Yorkey
Deutsch von Titus Hoffmann
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
JuniGroßes HausReithalle und anderswo
Mi 1. Juni
Großes Haus
19:30
Ballett nach Victor Hugos Roman „Der Glöckner von Notre-Dame“ | Musik von Sergej Rachmaninow, Georges Bizet, Nikolai Rimski-Korsakow und Modest Mussorgsky
Ort: Großes Haus
Do 2. Juni
Großes Haus
19:30
von Rudolf Hild und Matthias Straub
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:20 Stunden
Di 7. Juni
Großes Haus
19:30
Ort: Großes Haus
Mi 8. Juni
Großes Haus
19:30
Musik von Tom Kitt, Buch und Gesangstexte von Brian Yorkey
Deutsch von Titus Hoffmann
Ort: Großes Haus
Dauer: ca. 02:30 Stunden
Do 9. Juni
Großes Haus
19:30
Libretto von Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman
Ort: Großes Haus
So 12. Juni
Großes Haus
18:00
Aus dem Flämischen von Rainer Kersten
Ort: Großes Haus
Di 21. Juni
Großes Haus
19:30
Ort: Großes Haus
Do 23. Juni
Großes Haus
19:30
Libretto von Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman
Ort: Großes Haus
Do 30. Juni
Großes Haus
19:30
Libretto von Wystan Hugh Auden und Chester Simon Kallman
Ort: Großes Haus