Klassik am Sonntag

 

Von Vivaldi bis Bruch: Musiker*innen des Philharmonischen Orchesters Landestheater Coburg präsentieren jeden Sonntag um 18:00 Uhr ein digitales Konzert für Ihr Wohnzimmer. Die Serie wurde im Frühjahr 2020 mit Roland Kluttig gestartet und wird nun mit dem neuen Generalmusikdirektor Daniel Carter fortgesetzt. Er gibt im Frühjahr 2021 den Musikerinnen und Musikern des Philharmonischen Orchesters und des Musiktheaterensembles die Möglichkeit in kammermusikalischen Besetzungen Werke aus allen Epochen der Musikgeschichte einzustudieren und Ihnen auf digitalem Weg ein besonderes Hörerlebnis zu bieten. Freuen Sie sich über Stücke von Vivaldi, Donizetti, Bruch, Walton, Piazzolla und einigen mehr – ein buntes Programm mit viel Abwechslung und musikalischen Schmankerln.

 

21.02.2021

14.02.2021