Schutz- und Hygienemaßnahmen für Ihren Theaterbesuch in Zeiten von Corona

 

Liebe Theaterbesucher*innen,

schön, dass Sie wieder da sind.

Damit der Theaterabend für uns alle ein Erlebnis werden kann, halten wir uns strikt an die behördlichen Anordnungen. Alle Vorstellungen finden unter strengen Schutz-und Hygienemaßnahmen statt, um weiterhin aktiv zur Eindämmung der Corona-Virus-Infektion beizutragen.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die Einlassregelungen.

 

Aktuelle Spielplanänderungen finden Sie hier.

Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, sind wir als Veranstalter verpflichtet, eine Teilnehmerliste zu führen. Aus diesem Grund müssen wir Sie bitten, beim Kartenkauf Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer zu hinterlegen. Sollten Sie für mehrere Personen Karten kaufen, so sind auch deren persönliche Daten bereitzuhalten und auf Nachfrage mitzuteilen.

Die Teilnehmerlisten führen wir nach Art. 5 DSGVO unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Grundsätze und löschen diese 4 Wochen nach der besuchten Veranstaltung wieder.

Aufgrund der aktuelle Lage gilt bei uns die 2G PLUS- Regelung


Für Ihren Besuch benötigen Sie folgende Nachweise:

• Impfnachweis, seit der abschließenden Impfung mind. 14 Tage vergangen 

ODER

• Nachweis zur Genesung PCR-Test der Erkrankung mind. 28 Tage nach Feststellung bis max. 6 Monate

UND

einen negativen Corona Test: 

- Professioneller Antigen Schnelltest (nicht älter als 24h)
- PCR- Test (nicht älter als 48h)

 

Die 2G PLUS-Regelung gilt auch für alle Schüler ab 12 Jahren.

Für alle Schüler bis 12 Jahren gelten die allgemeinen Sonderregelungen.

 

Bitte halten Sie Ihren Nachweis und einen Lichtbildausweis am Einlass bereit.

Bitte tragen Sie während Ihres gesamten Aufenthalts eine FFP2- Maske.

 

Kinder von 6 - 17 Jahren dürfen einen medizischen Mundschutz tragen. Kinder bis 6 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen.

Aktuell haben Sie die Mögichkeit sich an verschiedenen Orten in Coburg testen zu lassen.

 

Infos und Testzentren finden Sie hier.


Kostenfreie Schnelltests 

Laut Testverordnung des Bundes haben alle Bürgerinnen und Bürger seit dem 13. November unabhängig von ihrem Impfstatus wieder Anspruch auf mindestens einen kostenfreien Schnelltests pro Woche.

 

SCHNELLTESTZENTRUM
Sally-Ehrlich-Straße 16
96450 Coburg
09561/80 89 90

ÖFFNUNGSZEITEN
Montags – Donnerstag
14:00 bis 18:00 Uhr

Freitag, Samstag
9:00 bis 14:00 Uhr
18:00 bis 21:00 Uhr

Sonntags
9:00 bis 14:00 Uhr

 

Braucht man einen Termin?

Nein. Für die Durchführung eines Schnelltests im Schnelltestzentrum in der Sally-Ehrlich-Straße ist grundsätzlich keine vorherige Anmeldung erforderlich. Um die Erfassung Ihrer Daten im Schnelltestzentrum zu erleichtern, können Sie jedoch vorab einen QR-Code mit den vor Ort zu erfassenden Daten generieren. Sie helfen damit, die Abläufe im Schnelltestzentrum zu beschleunigen. Die Daten können für weitere Tests jew. wiederverwendet werden.

 

Bewahren Sie bitte mit Rücksicht auf die anderen Besucher*innen und Mitarbeiter*innen die Nies- und Hustenetikette, halten Sie bitte ausreichend Abstand zu anderen Personen (mind. 1,50 Meter).

Beim Betreten des Veranstaltungsgeländes bitten wir Sie, sich die Hände mit dem von uns zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel zu reinigen.

Personen mit mit offensichtlichen Covid-19 Symptomen ist der Zugang zum Veranstaltungsort nicht gestattet.

Wie immer sichern Sie sich mit dem Erwerb Ihrer Karte einen festen Sitzplatz.

Die Theaterkasse öffnet jeweils 60 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Das Vorderhauspersonal organisiert den geordneten Einlass.

Wir bitten Sie, bei der Nutzung der Sanitäreinrichtung die vorgeschriebene medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und Abstand beim Anstehen zu wahren.

Bei Vorstellungen mit Pause ist wieder Catering möglich. Bitte beachten Sie die dort geltenden Hygienebestimmungen.

Die Garderobe ist wieder für Sie geöffnet. Ausgegebene Garderobenmarken werden gründlich desinfiziert.

Unsere Veranstaltungsräume werden vor jeder Veranstaltung gründlich gereinigt, desinfiziert und gelüftet.

Wir haben eine effiziente raumlufttechnische Anlage im Zuschauerraum mit einem Umsetzungsvermögen von 40.000m3/h. Diese wird während der gesamten Dauer der Vorstellung betrieben. Der Frischluftanteil liegt bei maximimal 100%.