Kanzel & Rang I

Gottesdienst mit musikalischen Ausschnitten aus der "Griechischen Passion" in der Morizkirche am Palmsonntag

Sowohl in der Kirche als auch im Theater werden die großen Fragen über Sinn, das Zusammenleben und die Rolle des Menschen in der Welt verhandelt. Unter dem Titel „Kanzel & Rang I“ wird anlässlich der Premiere „Die Griechische Passion“ in Kooperation zwischen dem Landestheater Coburg und den Kirchgemeinden in und um Coburg ein spannendes Rahmenprogramm geboten – das von einer Kunstinstallation über Gespräche mit Künstlern, engagierten Flüchtlingshelfern und Betroffenen bis hin zu einer Theaterpredigt in St. Moriz reicht. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!


SO 05.04.2020, Kanzel & Rang I, St. Moriz, 10Uhr
Dekan Stefan Kirchberger fragt im Gottesdienst anhand der Passionsgeschichte nach Schnittmengen von Oper und Bibel. Dazu werden kurze Ausschnitte aus der Oper „Die Griechische Passion“ zu hören sein.


April / Mai 2020, Kanzel & Rang I, in St. Augustin, St. Moriz, Bad Rodach u. a.
Mobile Kunstinstallation von Lucia Müller zum Thema „Empathie und Nächstenliebe“; zu den jeweiligen Kirchenöffnungszeiten zu besichtigen; Details werden noch bekanntgegeben


SO 10.05.2020, Kanzel & Rang I, St. Moriz, 16Uhr
In Kooperation zwischen dem Landestheater Coburg und der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Moriz wird der Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm einen Impulsvortrag über das Thema „Fremdsein“ und „Nächstenliebe“ halten. Flankiert wird dieser Vortrag mit anschließender Diskussion von ausgewählten musikalischen Beiträgen der Künstler/innen des Landestheaters.

Weitere Termine