Globe Songs

Episode I: Here we go, rockin' all over the world

von Rudolf Hild und Matthias Straub

Obwohl es bis zu unserer nächsten echten Weltreise noch eine Weile dauern könnte, unser aller Fernweh aber dennoch nicht weniger werden wird, möchte das Duo Rudolf Hild und Matthias Straub uns auf eine musikalische Reise um die ganze Welt mitnehmen. Was genau das Hören von Popmusik bei jedem auslöst, ist so vielfältig wie die Musik selbst. Sie weckt in uns Erinnerungen an unseren Abschlussball, den Campingurlaub in Italien oder den Grand Prix im elterlichen Wohnzimmer, sie versetzt uns an Orte, die wir besucht haben oder schon immer sehen wollten und sie hat uns durch alle Höhen und Tiefen unseres Lebens getragen. Aber eines ist sicher: Sie verbindet uns über alle Grenzen hinweg.


Als „globales Ereignis“ hat sie das zwanzigste Jahrhundert weltweit so sehr geprägt wie kein anderes vorher. Diesem Phänomen geht unsere Band gemeinsam mit unseren Sänger*innen auf den Grund und folgt den Spuren der Musik rund um den Globus. Rocken Sie mit uns durch die Sechziger, erleben Sie den Summer of Love noch einmal, feiern Sie den Grand Prix-Erfolg von ABBA, kehren Sie der Disco den Rücken und proklamieren Sie Anarchie im vereinigten Königreich, jammen Sie mit Bob Marley in den Straßen von Kingston oder tanzen Sie sich durch die Clubs auf dem Balkan. Schneller und vor allem unterhaltsamer können sie nicht um die Welt reisen.

Besetzung

Musikalische Leitung Roland Fister
Musikalische Einstudierung Roland Fister, Nathan Harris
Arrangement Rudolf Hild
Inszenierung Matthias Straub
Bühne Till Kuhnert
Kostüme Carola Volles
Choreografie Julia Grunwald
Dramaturgie Fabian Appelshäuser

mit
Veronika Hörmann
Marina Pechmann

Band