Theater entdecken

Hinter dem Vorhang

„Wenn man auf der Bühne steht, wirkt alles viel kleiner", bemerken viele junge Theaterbegeisterte bei einem Blick hinter die Kulissen. Bei einer einstündigen Führung können sie jedoch noch viel mehr entdecken, was sonst keiner im Publikum bemerkt. Kosten: 3 € pro Schüler

Vor- und Nachbereitung

In einem neunzigminütigen Workshop bekommen Schulklassen mit theaterpädagogischen Methoden einen individuellen Zugang zur Inszenierung oder können durch Nachgespräche das Gesehene reflektieren. Kosten: 3 € pro Schüler

Begleitmaterial

Zu ausgewählten Inszenierungen versorgt stückbezogenes Material Lehrer und Erzieher mit Hintergrundinformationen zur Inszenierung und gibt Anregungen für den Unterricht. Dieses bekommen Sie auf Anfrage zugeschickt und landet direkt im E-Mail-Postfach.

Produktionsklasse

Über mehrere Wochen kann die Schulklasse den Prozess einer Inszenierung verfolgen, Schauspieler, Sänger und Tänzer kennenlernen und exklusive Einblicke gewinnen.

Orchester erleben

Das Orchester stellt sich und seine Instrumente auf der Probebühne interessierten Schulklassen vor. Als krönenden Abschluss gibt das Orchester wertvolle musikalische Kostproben, bei dem es daher nicht nur was zum Wissen, sondern auch zum Hören gibt. Termine auf Anfrage oder über den Newsletter.

Besuch der Instrumentenfamilie

Als Gastgeber können interessierte Schulklassen Orchestermusiker zu sich einladen und ein ausgewähltes Instrumentalensemble mit all seinen Besonderheiten näher kennenlernen. Dabei gibt es die Möglichkeit, ein Holzbläserquartett, Blechbläserquartett oder ein Streichquartett zu sich in die eigenen Räume zu holen und auch einiges über die Arbeit eines Orchestermusikers am Theater, über Komponisten sowie über deren Werke zu erfahren. Termine nach Absprache.