Theater Plus

Hinter dem Vorhang

Bei einer einstündigen Führung können junge Theaterbegeisterte viel entdecken, was sonst keiner im Publikum sieht. Kosten: 3 € pro Schüler

Den Horizont erweitern

In gemeinsamer Absprache können individuelle Workshops konzipiert werden. Kosten: 3 € pro Schüler

Produktionsklasse

Zu ausgewählten Terminen gewinnt eine Schulklasse exklusive Einblicke in die Probenarbeit einer Inszenierung und lernt Schauspieler, Sänger sowie Tänzer kennen. Den Höhepunkt bildet der gemeinsame Besuch der Premiere.

Vor- und Nachbereitung

Mit spielerischen Methoden oder bei individuellen Einführungen sowie Nachgesprächen bekommen Schul- und Kindergruppen einen reflektierten Zugang zur Inszenierung.

Begleitmaterial

Zu ausgewählten Inszenierungen versorgt unser Material Pädagogen und Erzieher mit Hintergrundinformationen und gibt Anregungen für die eigene Arbeit.

Premiere vor der Premiere

Pädagogen und Erzieher können bereits vor der Premiere einen exklusiven Einblick in ausgewählte Inszenierungen gewinnen. Die Einladung erfolgt über den Pädagogen-Newsletter (Newsletter-Anmeldung: christin.schmidt@landestheater.coburg.de) oder nach Absprache.

Ein Besuch von Familie Ton

Als Gastgeber laden (Vor-)Schulklassen Orchestermusiker zu sich ein und lernen ein Instrumentalensemble hautnah kennen. Dabei gibt es die Möglichkeit, ein Holzbläserquartett, Blechbläserquartett oder ein Streichquartett zu sich in die eigenen Räume zu holen. Termine nach Absprache.

Die Tönefabrik

Das Orchester stellt sich auf der Probebühne den neugierigen (Vor-)Schulklassen vor. Als krönenden Abschluss gibt es wertvolle musikalische Kostproben für die jungen Ohren. Termine auf Anfrage oder über den Pädagogen-Newsletter (Newsletter-Anmeldung: christin.schmidt@landestheater.coburg.de)