Thomas Straus

Schauspieler

Der Schauspieler Thomas Straus ist in Bad Kissingen aufgewachsen und hat Germanistik studiert. Im Jahr 2004 kam er über das Mecklenburgische Landestheater Parchim ans Landestheater Coburg und ist seitdem festes Ensemblemitglied. Er wirkte in Produktionen wie „Don Carlos" als Herzog Alba und Graf Sylvester in „Die Familie Schroffenstein" mit.

Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler arbeitet Thomas Straus auch als Moderator und Rundfunk- und Fernsehsprecher.

In der Spielzeit 2017/2018 war er u.a. in „Good Bayreuth" und „Vater" zu erleben. Zudem begeisterte er Jung und Alt in „Eine Weihnachtsgeschichte".

Zu sehen in

Macbeth
Duncan

Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss
Rollo Peters

Vater
André

Thomas Straus