Ana Baigorri Cortes

Tänzerin

Die Spanierin Ana Baigorri Cortes erhielt ihre Tanzausbildung an der Tanzakademie Maria Montero de Espinosa und bei Marìa und Lola de Avila in ihrer Heimat Spanien. Engagements führten sie u.a. zum Cork City Ballett in Irland, Staatstheater Nürnberg Ballett, Aterbaletto in Italien.

Sie arbeitete mit renommierten Choreografen*innen wie Jiri Kilian, Mats Ek, Ohad Naharin, Johan Inger, Nacho Duato, Mauro Bigonzetti, Goyo Montero, Rui Reis, Saul Vega und Sophie Antoine zusammen. Darüber hinaus war sie zu zahlreichen Festivals in Spanien und Italien eingeladen. Seit 2016 arbeitet sie auch als Choreografin und erste Tanzstücke waren auf Festivals zu erleben. Ab der Spielzeit 2020/2021 ist sie Ensemblemitglied im Ballett Coburg.


Zu sehen in

Ana Baigorri Cortes