Für alle Kurzentschlossenen: Jetzt noch die letzten Karten für „Literatur in den Häusern unserer Stadt“ am 03. April sichern

Für „Literatur in den Häusern unserer Stadt“ am 03. April um 19:30 Uhr sind noch Restkarten für einzelne Lesungen an der Theaterkasse erhätlich:

Lukas Linder: „Der Letzte meiner Art“ gelesen von Eva Marianne Berger
E.T.A. Hoffmann: „Der Sandmann“ gelesen von Dirk Mestmacher
Heinz Strunk: „Der goldene Handschuh“ gelesen von Alexandra Weis
Daniel Kehlmann: „Die Vermessung der Welt“ gelesen von Alexander Tröger

Hier geht's zu den Inhaltsangaben

2019-04-02