Mit den Profis gemeinsam am Pult

Am Samstag, 03. November 2018 um 18:00 Uhr ist es wieder so weit:  Beim Mitmachkonzert im Großen Haus des Landestheaters musizieren 29 junge Nachwuchsmusiker gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Landestheater Coburg unter der musikalischen Leitung von Dominik Tremel. Dabei wird ein abwechslungsreiches Programm geboten mit Arthur Sullivans Ouvertüre zu „Die Piraten von Penzance“, Franz Schuberts „Die Forelle“ (Bearb. Benjamin Britten), Gaetano Donizettis „Una furtiva lagrima“ aus der Oper „L‘elisir d'amore“, Leonard Bernsteins „Maria“ aus dem Musical „West Side Story“, George Gershwins „Porgy and Bess“-Suite (Nr. 1, 2, 5) sowie Klaus Badelts Suite zu „Fluch der Karibik“. Als Gesangssolist in „Una furtiva lagrima“ und in „Maria“ ist der junge Sänger Lars Tappert zu hören.

2018-11-02