Flexibler Saalplan

Die neuesten Verordnungen in der Coronakrise ermöglichen ab sofort einem größeren Publikum den Theaterbesuch im Landestheater. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es nun auch möglich, kleinere Gruppen einzulassen. Damit der Theaterbesuch reibungslos funktioniert, müssen interessierte Zuschauer mit der Theaterkasse „zusammenarbeiten“. Hierzu muss das Kassenpersonal kontaktiert werden, das Sie bestmöglich platziert. Online können aufgrund des flexibel gestalteten Saalplans keine Karten erworben werden, doch eine Reservierung ist telefonisch und per E-Mail (theaterkasse@landestheater.coburg.de) jederzeit möglich.