Klassik am Sonntag

„Mit Kreativität wehren sich Künstler in Coburg gegen die Auswirkungen der Corona-Krise. Weil Konzertsäle und Bühnen auch in Coburg - anders als beispielsweise Museen und Ausstellungsräume - noch immer geschlossen bleiben müssen, dient die Studiobühne in der Reithalle derzeit als digitale Konzerthalle für anspruchsvolle Programme mit interessanten Werken.“ – Coburger Tageblatt Mit der Reihe „Klassik am Sonntag“ hat das Landestheater Coburg in den letzten Wochen eine neue Konzertreihe etabliert. MusikerInnen und SängerInnen zeigen auf YouTube und in den Sozialen Medien, dass auch ein Virus die Vielfalt der Musik nicht beschränken kann. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges und bemerkenswertes Programm!