Kartenvorverkauf für 2017/2018 beginnt

Ab Samstag, 1. Juli 2017 sind Tickets für Vorstellungen des neuen Theaterjahres zu haben
Von Puccinis "Tosca" über Kleists "Zerbrochnen Krug" bis hin zu Weills/Brechts "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" verspricht die Spielzeit 2017/2018 am Landestheater Coburg spannend und facettenreich zu werden. Wer sich jetzt schon Karten für die ein oder andere Aufführung von September bis Juli sichern möchte, sollte sich den Samstag, 1. Juli 2017 dick im Kalender anstreichen: Ab diesem Tag beginnt der Kartenvorverkauf für die neue Spielzeit – sowohl an der Theaterkasse am Schlossplatz als auch in den externen Vorverkaufsstellen des Landestheaters sind ab diesem Zeitpunkt Tickets für 2017/2018 zu haben. Wer lieber bequem von daheim aus buchen möchte: Auch das Online-Ticketing ist ab Samstag aktiviert.

Nicht vergessen: Ab Samstag, 1. Juli beginnt der Kartenvorverkauf für die neue Spielzeit ...