Programmheft: Die Kiste, das Gedächtnis

Die Kiste als zentrales Element des Bühnengeschehens birgt Erinnerungen und Fähigkeiten jedes Einzelnen. So erscheinen aus ihr neben den alten Geschichten auch damit verbundene Gefühle und Atmosphären. Die große Erkenntnis liegt im Zusammenspiel der Kisten, erst durch viele einzelne Erfahrungen entsteht Zusammenhalt, eine Gesellschaft, eine Gruppe, ein kollektives Gedächtnis. Das ist es, was für die Nachwelt übrig bleibt: Ein COnstruct, das es wieder neu zu erfinden gilt.

Entdecken Sie hier das Programmheft und basteln Sie Ihre eigene Erinnerungskiste ...

Premiere
Samstag, 2. Juli 2016
Großes Haus

Ein generationenübergreifendes TanzTheater-Projekt von und mit Coburger Bürgern

Mit freundlicher Unterstützung der HUK-Coburg
Trennlinie durchgehend