Eugen Onegin

Oper von Peter I. Tschaikowsky

Premiere 29. Juni 2013

Musikalische Leitung Roland Kluttig
Inszenierung & Kostüme Konstanze Lauterbach
Bühnenbild Gabriele Vöhringer
Lichtgestaltung André Fischer
Choreinstudierung Lorenzo Da Rio
Dramaturgie Susanne von Tobien

Larina, verwitwete Gutsbesitzerin Gabriela Künzler
Tatjana, ihre Tochter Betsy Horne
Olga, ihre Tochter Verena Usemann
Filipjewna, Njanja (Kinderfrau) Mojca Vedernjak
Eugen Onegin, junger Gutsherr Falko Hönisch/Benjamin Werth*
Wladimir Lenski, sein Freund, ein Dichter Joel Annmo/Milen Bozhkov/David Zimmer*
Fürst Gremin Michael Lion
Saretzki / Hauptmann Sergiy Zichenko
Triquet, ein Franzose Sascha Mai/Marino Polanco*
Vorsänger Sascha Mai/Marino Polanco*
Monsieur Guillot Boris Stark

Statisterie
Chor des Landestheaters Coburg
Philharmonisches Orchester Landestheater Coburg